• Markus Mauthe

Allein kann er die Welt nicht retten

Muss er auch nicht, wenn genügend Leute mitmachen


Ein Aufnahmeteam vom SWR-Fernsehen hat den Buntdenker Markus Mauthe in seiner Heimat am Bodensee besucht und ihn zu seinem neuen Buch befragt. Entstanden ist ein emotionales Plädoyer, endlich die Zeichen der Zeit zu erkennen und den Umbau in nachhaltige Gesellschaftsstrukturen mit aller Kraft anzupacken.


Seit Anfang November ist das Buch überall im Handel und auf der Website des Verlages zu bekommen. Bitte hier klicken oder auf das Cover.

Was ist dein Buntgedanke? Lass es uns wissen!

© 2020 buntdenker | datenschutz | impressum | Kontakt